Welcher Wein passt zu welchem Gericht?
 
 
Bei der großen Auswahl an verschiedenen Weinen kann man leicht den Überblick verlieren.
Der richtige Wein rundet ein gelunges Essen gekonnt ab und wertet dieses geschmacklich auf. Deshalb sollten Sie hier auf die richtige Weinauswahl achten.

Doch welcher Wein passt zu welchem Gericht? Unsere unten stehende Aufstellung wird Ihnen bei Ihrer Weinauswahl sicherlich weiterhelfen. Falls Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne beratend zur Seite.
 
Vorspeisen

Wurstwaren Trockene Weißweine, Weißherbst
Salate Weißburgunder
Trüffel Riesling Sekt, Weißburgunder trocken
Kalte Gerichte Riesling Classic, Weißburgunder, Blanc de Noir
Fischpastete Riesling Spätlese trocken, Sekt
Huhn oder Rind Riesling Auslese feinherb, Frühburgunder Rotwein
Terrinen, Wild Rotweine: Spätburgunder, Regent
Suppen Weißwein trocken, Blanc de Noir
Eierspeisen Eier pur: Bitte keinen Wein - wird bitter
mit Kartoffeln/Nudel leichte Weißweine, Riesling Classic und leichte Rotweine Vilance

Fisch:
Fisch, allgemein Weißweine: Blanc de Noir, Riesling
Fischsuppe trockene Weißweine: Blanc de Noir, Weißburgunder, Weißherbst
Krusten- und Schaltentiere kalt: Bolero, warm: Weißweine, Riesling, Frühburgunder
Kavier Rieslingsekt BRUT
Räucherlachs Weißburgunder, Riesling, ECOSecco

Geflügel

Hähnchen, Huhn Blanc de Noir, Frühburgunder
gegrillt Rose, Weißherbst, Vilance Rotwein
mit Sauce Riesling trocken, Weißburgunder
Ente/Gans gebraten kräftiger Rotwein, Spätburgunder, Regent
Ente/Gans Ragout Blanc de Noir, Frühburgunder

Wild

dunkles Fleisch kräftiger Rotwein, Regent
helles Fleisch Weißburgunder, Blanc de Noir

Lamm

Lammfleisch Frühburgunder
Koteletts Riesling Classic, Weißburgunder
Ragout Spätburgunder, Regent

Rind

gegrillt/gebraten Frühburgunder, Weißburgunder, Riesling feinherb
mit Sauce Regent, Vilance Cuvee
Kalbfleisch Riesling, Weißburgunder, Classic

Schwein

Schweinefleisch Riesling, Rose, Frühburgunder

Sonstiges

Kartoffelgerichte Spätburgunder, Blanc de Noir
Nudelgerichte Rose, Weißherbst, Riesling trocken
Dessert Süße und Edelsüße Weine, Riesling Spätlese-Beerenauslese, Eiswein
 
Bei Säure und Süße gibt es zwei relativ einfach Grundsätze: Die Säure von Gericht und Wein multipliziert sich - die Süße zwischen Gericht und Wein hebt sich auf. Eine Salatvorspeise mit einer säurebetonten Soße, zu der ein Wein mit relativ viel Säure gereicht wird, hinterlässt einen übersteigert sauren Eindruck. Eine süße Nachspeise hingegen braucht schon eine Beerenauslese oder einen Eiswein. Halbtrockene Weine wirken zum Dessert zu trocken.

Zu rotem Fleisch und Braten passen Rotweine, zu Geflügel und Fisch passen Weißweine. Zu scharfen Gerichten passt ein aromatisch-fruchtiger Wein.
 
Quicklinks
Impressum - AGB
Sitemap
Ökowein direkt vom Winzer
Herbe Weißweine
Liebliche Weißweine
Mosel-Öko-Rotwein
 
powered by ASIT-consulting ©2013